Ausgedruckt von http://rendsburg.city-map.de/city/db/021103080200/das-kaltenhofer-moor

Das Kaltenhofer Moor

54 Hektar großes Naturschutzgebiet bei Kiel

Bildurheber: City-map Rendsburg

Natur pur im Kaltenhofer Moor


Bildurheber: City-map Rendsburg

Das Kaltenhofer Moor
ist ein altes Hochmoor, welches seit einigen Jahren sehr aufwendig, auch mit Hilfe des Landes Schleswig-Holstein, renaturiert wird. Unter anderem werden die Entwässerungsgräben die zur Trockenlegung dienten zugeschüttet und so das Moor wieder vernässt. Von der Vernässung des Moores profitieren auch die sumpfigen Lichtungen im Wald. Dort erlebt man zurzeit eine große Vermehrung von Amphibien.

Bildurheber: City-map Rendsburg

Außerdem werden die Bäume die nicht in das Moor passen von standortfremden Gehölzen wie die aus Alaska stammenden Sitkafichte, die man aus forstrechtlichen Gründen in den nächsten fünf bis zehn Jahren Stück für Stück und nicht in einem Rutsch abholzen wird. Ein Fünftel des Bestandes hat man bereits entfernt.
Das Moor ist unbedingt schützenswert, deshalb dürfen die Wege - eigentlich sind es nur Trampelpfade - nicht verlassen werden.


Quellenangabe: Christian Onnasch

Hier gibt es weitere Informationen:

Quellenangabe: Vera Fricke

Karten & Stadtpläne
In der Region Suchen